#1

Bones Reds Bearings

in Testberichte 16.08.2009 12:23
von skatetest • Admin | 13 Beiträge



Bones Reds,
sind die meistgekauftesten Bearings der Welt.
Sie sind am anfangs nicht sehr schnell,fahren sich aber nach eine Woche ein und dann laufen sie wie geschmiert.
Vorteil auch ist die Wartung,die mit einer leicht entnehmbare Kappe gut zu säubern sind.Gerät mal schmutz etc. rein öffnet man die Kappe,Holt in raus und steckt die Kappe wieder dran und fertig. Man kann auch die Kugeln einzeln rausnehmen und säubern.
Die Haltbarkeit ist sehr gut und man kann nicht meckern. Vielleicht gehen sie nach einen Jahr kaputt(bei hohen Stürzen) oder schon vorher.
Für Street reicht es aber dicke und man kann lange Freude dran haben.
Der Preis geht auch voll in Ordnung für 21.95€.
Im Internet auch billiger.


Wichtiger Hinweis:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998- 312 O 85/98 - Haftung für Links- hat das Landgericht
(LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links- die
Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann- so das Gericht-
nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Da ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe, distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten innerhalb dieses Angebots und ich mache mir die Inhalte der gelinkten Seiten nicht zu eigen.

zuletzt bearbeitet 13.09.2009 20:19 | nach oben springen

#2

RE: Bones Reds Bearings

in Testberichte 13.09.2009 20:19
von Anarchie87 • Moderator | 5 Beiträge

Ich teile diese meinung ,fahren sich zwar lange ein, sind aber dann extrem gut!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mumbaibeautie
Forum Statistiken
Das Forum hat 29 Themen und 44 Beiträge.